Interdisziplinäre Architektur

Das Projekt InterACT soll interdisziplinäres Wissen vermitteln, generieren, teilen und sammeln. Der Informations- und Wissenstransfer zwischen unterschiedlichen Berufsbildern sowie das interdisziplinäre und interkulturelle Zusammenarbeiten sollen gestärkt werden. Hierfür benötigt es neue Methoden der Wissensvermittlung. Alle Erkenntnisse werden über eine Open Source Plattform frei zugänglich zur Verfügung gestellt. InterACT basiert auf dem System SimpliciDIY und wird von vom Stifterverband mit einem Fellowship für Innovationen in der digitalen Hochschullehre gefördert.

Die Erkenntnisse aus InterACT sollen dazu in ein Curriculum überführt werden und in einer eigenen Mastervertiefung an der Fakultät für Architektur verstetigt werden. Ziel ist die interdisziplinäre Entwicklung und Realisierung eines Holzbausystems in Selbstbauweise im Rahmen eines Lehr- und Forschungsprojektes an der TH Köln. Aufbauend auf einem Semestermodul wird während einer Summerschool mit angehenden Architekten ein Prototyp realisiert.